ALTBAU FIT FÜR DIE ZUKUNFT!
NACHHALTIG. WERTBESTÄNDIG. Ihr altes Haus in neuem Glanz mit den Handwerkern von OTTILLINGER

Sie haben Ihr Traumhaus gefunden und wollen dieses sanieren lassen?
Sie haben ein Haus geerbt und wollen es nun renovieren lassen?
Sie haben den perfekten Standort gefunden, jedoch muss das Haus kernsaniert werden?

Renovieren. Sanieren. Umbauen. Anbauen. Modernisieren.
Auch diese Fachgebiete kennen wir aus dem ff. Denn für deren erfolgreiche Umsetzung benötigt man zwei Dinge: Wissen und Erfahrung. Und die haben wir bei OTTILLINGER.

Hier eine kleine Auswahl erfolgreich umgesetzter Sanierungen
Alles Kundenprojekte, die von unserer langjährigen Erfahrung bei der Modernisierung von Altbauten und denkmalgeschützten Gebäuden profitierten. Wir planen, koordinieren und führen Ihre Sanierung aus – und auf Wunsch unterstützten wir Sie bei allen notwendigen Anträgen und Behördengängen.
Aktuelles
Wir bilden aus - und wurden dafür ausgezeichnet!
OTTILLINGER Bau GmbH Ausbildungsbetrieb

Die Ausbildung von Jugendlichen ist sehr zeitaufwändig

 

 
 
Regelmäßig zu renovieren – also Abnutzungsschäden, die durch den täglichen Gebrauch entstehen zu beseitigen – gehört fast schon zum Pflichtprogramm von Hausbesitzern. Die Sanierung hingegen geht über die bloße Instandhaltung hinaus. Sie greift oft in die Bausubstanz ein, um das Haus zu erneuern und wieder funktionstüchtig zu machen. Dazu gehören beispielsweise die Außendämmung der Fassade, die Instandsetzung maroden Mauerwerks, Dämmung der Kellerdecke, ein Anbau oder eine Aufstockung, ...
Eine nachhaltige Sanierung bietet entscheidende Vorteile:
Enorme Wertsteigerung der Immobilie mit Energiepass
Individuelle Neugestaltung Ihres Hauses, Gewerbebaus oder Bürogebäudes
Einsparen von Heizkosten
Verbesserter Schallschutz
Ausgezeichneter sommerlicher Hitzeschutz und winterlicher Wärmeschutz
Höherer Wohnkomfort
und, und, und....
Kernsanierung Altbau - mehr als ein Trend!
Angesichts des umkämpften Grundstücks-Marktes kommen Neubauten für Singles, Paare und Familien immer weniger in Frage. Doch auf ihren Traum vom eigenen Heim wollen trotzalledem nur die wenigsten verzichten. Gut, dass es die Möglichkeit der Kernsanierung im Altbau gibt. Bestehende Gebäude werden repariert und instandgesetzt. Wer sich für das Altbau Sanieren entscheidet, kombiniert historischen Charme mit zeitgemäßer Technologie und Komfort. Altbauten wurden meist in Massivbauweise aus Ziegelsteinen errichtet, so dass Sie zudem von den Vorteilen dieses großartigen Baustoffs profitieren.
Sanierung Altbau – die Instandsetzung lohnt sich!
Viele Menschen wünschen sich, langfristig in ein eigenes Haus zu ziehen. Neben der Preisfrage erweist sich vor allem die Suche nach einem geeigneten Grundstück oft als Herkulesaufgabe. Sie umgehen das Problem, wenn Sie eine Altbausanierung bei einem Ziegelbau durchführen. Sie sparen Zeit, Geld und Nerven.

Die Vorteile:

Vorhandene bebaute Grundstücke nutzen

Einen Altbau sanieren ist ökologisch sinnvoll! Nicht nur was für Romantiker. Denn die Instandsetzung von Massivbauten heißt in der Regel weniger Energieaufwand als die Errichtung neuer Gebäude. Also eine nachhaltige und umweltbewusste Entscheidung.

Altbausanierung für mehr Energieeffizienz! Alte Gebäude sind häufig mit niedrigeren Standards in der Dämmung ausgestattet. Doch im Zuge der Instandsetzung können hervorragende Dämmeigenschaften erreicht werden. Durch den Optimierungsmix von Wärmedämmung, Fenstern und Heizung lassen sich sogar Standards erreichen die mit Passivhäusern vergleichbar sind.

Eigene Wohnwünsche verwirklichen: Ganz anders als bei einem abstrakten Gebäudeplan sehen Sie im Altbau direkt, was Ihnen gefällt und was nicht. So können Sie Änderungswünsche unmittelbar in Ihr Sanierungskonzept Altbau einfließen lassen. Natürlich sind Umbaumaßnahmen in einem bestehenden Gebäude begrenzt möglich - lassen Sie sich hierbei am besten ausführlich beraten.

Förderung: Altbausanierung lohnt sich! Maßnahmen zur Energieeinsparung werden grundsätzlich gefördert - die energetische Altbausanierung bildet da keine Ausnahme. BAFA und KfW fördern entsprechende Bauvorhaben anhand niedriger Zinsen für Kredite oder durch Zuschüsse.

Steuerersparnis: Handwerkerkosten können bis zu einem bestimmten € - Betrag voll von den Steuern abgesetzt werden. Haben Sie vor das Objekt als Wohnraum zu vermieten, können auch weitere Kosten von der Steuer abgesetzt werden. Neue Photovoltaik-Anlagen mit Stromeinspeisung in das öffentliche Netz können ebenfalls über die Laufzeit abgeschrieben werden.
Von der Planung und Ausführung bis zu "schlüsselfertigen" (Altbau-) Sanierungskonzepten unter energetischen Gesichtspunkten ist OTTILLINGER Ratgeber und Bauprofi für Ihr Zuhause.

Ihr Haus verbraucht viel Energie. Im Winter entweicht die teuer erzeugte Wärme nach außen - im Sommer erwärmt sich das Gebäude zu schnell - und Sie sehnen sich nach einem ausgeglichenen Wohnraumklima.

Wie erreichen Sie dieses Ziel? Welche Investitionen sind effektiv, machbar und wirtschaftlich? Wir zeigen Ihnen die Schwachstellen an der Gebäudehülle Ihres Wohn- oder Gewerbegebäudes und zeigen Ihnen auf, wie Sie den wachsenden Heiz- und Energiekosten entgegenwirken und effektiv Kosten sparen.

Unser konzeptionelles Vorgehen bei der energetischen Sanierung von Gebäuden spart Geld, verhindert Fehlinvestitionen und ermöglicht Synergieeffekte.

Nutzen Sie auch unser Angebot der Wärmebild-Untersuchung. Terminvereinbarung mit Herrn Ottillinger unter Telefon 08276 58969-0 oder per E-Mail info@ottillinger-bau.de


Wir bauen für Sie